Willkommen im Hotel Vötterl ***

Das ruhige, gepflegte Hotel liegt im Zentrum von Großgmain, einem idyllischen Ort inmitten von Wiesen und Wäldern, im österreichisch-bayerischen Voralpengebiet.

Die Nähe zur Festspielstadt Salzburg, der Kurstadt Bad Reichenhall und der Berchtesgadner Bergwelt verleihen dem Wohnen in Großgmain einen besonderen Charme.

Das traditionsreiche Haus ist seit mehr als 500 Jahren in Familienbesitz und verfügt über individuell eingerichtete Doppel- und Einzelzimmer sowie ein neu renoviertes Apartment. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Telefon und Flachbild-TV ausgestattet, überwiegend auch mit Balkon.

Liebe Gäste des Hotel Vötterl,

Leider werden aufgrund des Epidemiegesetzes und Covid-19 alle Beherbergungsbetriebe in Salzburg mit

nächstem Montag 16.03.2020 bis voraussichtlich Montag 13.04.2020 schließen.

Bis einschließlich Montag, 16.03.2020, haben wir wie gewohnt geöffnet.

Wir informieren Sie hier laufend über die aktuelle Situation.

Bei weiteren Fragen zu Stornierung und Umbuchung sind wir über

info@voetterl.at oder 0043 6247 8203 für Sie erreichbar.

Wir bitten um Verständnis für die gesetzlichen Maßnahmen und freuen uns, Sie hoffentlich bald wieder in aller Frische bewirten zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Familie Vötterl und Team

 

Heimischer Genuss

Für köstliche Gaumenfreuden sorgt das weithin bekannte Restaurant, das den Aufenthalt genussvoll abrundet und Ihnen die traumhafte Umgebung von Salzburg schmackhaft erleben lässt.

Die Liebe zum Detail und regionale Produkte sind uns ein besonderes Anliegen. Sei es bei der würzigen Rindsuppe mit Frittaten oder beim frisch gebackenen Topfenstrudel.

Unsere Speisekarte variiert je nach Saison, um Ihnen immer frische Zutaten servieren zu können.

 

Unsere aktuelle Speisekarte können Sie hier abrufen:

Hotel Vötterl Speisekarte Jänner 2020

Unsere Menü-Empfehlung:

  • Süßkartoffel-Cremesuppe mit gerösteten Speckwürfel
  • Forelle blau oder „Müllerin“ Art mit Petersilienkartoffeln und Blattsalat
  • Den süßen Abschluss des Menüs bilden unsere frisch zubereiteten Salzburger Nockerl